THE OTHER and DRAKKAR Records join forces!

So happy to announce this new cooperation.
Here’s the press-info that our great new partner has just released! (english below)

On the photo (from left to right): Soullfood/Drakkar/AFM – CEO Jochen Richert, Doc Caligari, Rod Usher, Drakkar/AFM Senior-Promoter Anna Walter, Drakkar-Labelmanager Jonathan Geschwill.

“Willkommen an Bord: The Other
Die Horrorpunk-Pioniere sorgen bei Drakkar Records von nun an für schaurig-schöne Schifffahrten.
Ein neues Kapitel für THE OTHER und das renommierte Label Drakkar Records. Nachdem Europas Horrorpunk Band Nr. 1 im Jahr 2015 ihr letztes Album Fear Itself veröffentlicht hat und mit dem weltweit gefeierten Werk in den letzten zwei Jahren auf verschiedenen Kontinenten getourt ist, wurde es Zeit für eine neue Allianz.
Wer bereits erfolgreich Erfahrung mit Monstern gemacht hat, der braucht sich nicht zu scheuen, ein monströses Quintett wie THE OTHER unter Vertrag zu nehmen und die Zukunft mit den Mannen um Sänger Rod Usher zu gestalten.
Die Freude über die neue Konstellation ist dem Frontmann der Band anzumerken: „Wir sind wirklich begeistert davon, mit einem solch motivierten Team zu arbeiten, das die Entwicklung des Marktes antizipiert und eine Band mit Kompetenz und Kreativität unterstützt. Wir werden ein tolles Album vorlegen und können uns sicher sein, dass die gesamte Mannschaft von Drakkar und Soulfood alles dafür gibt. Das fühlt sich gut an.“ Drakkar Labelmanager Jonathan Geschwill ergänzt: „The Other überzeugen nicht nur mit einer starken und stetig wachsenden Fanbase, sondern die Band ist in allen relevanten Bereichen bestens aufgestellt, um den bisherigen Erfolg auszubauen. Wir von Drakkar freuen uns The Other dabei tatkräftig zur Seite zu stehen!“
THE OTHER werden sich im Mai im Studio verschanzen, um mit Produzent Waldemar Sorychta an ihrem neuen, bisher unbetitelten Album zu arbeiten. Ein Release-Termin ist rechtzeitig vor der diesjährigen „Hell Nights“ anvisiert, die THE OTHER als Headliner quer durch Deutschland führt.
HELL NIGHTS TOUR 2017
Präsentiert von Sonic Seducer, Virus, OX, Horrorklinik.de
THE OTHER (GER)
Kitty in a Casket (A)
Scarlet and the spooky Spiders (I)
Hell Nights Tour 2017
20.10.17 Kaiserslautern – Kammgarn
21.10.17 Magdeburg – Factory
22.10.17 Flensburg – Roxy
24.10.17 Nürnberg – Cult
25.10.17 Freiburg – Crash
26.10.17 München – Backstage
27.10.17 Leipzig – Conne Island
28.10.17 Hamburg – Logo
29.10.17 Rostock – Mau Club
30.10.17 Frankfurt – Das Bett
31.10.17 Köln – Underground
Welcome on board: The Other
The Horrorpunk pioneers and Drakkar Records aim to conquer new frontiers together.
A new chapter for THE OTHER and the renowned label Drakkar Records. After Europes No. 1 Horrorpunks released their latest album Fear Itself in 2015 and toured across the globe, it was time for a new alliance.
Since Drakkar already know what it means to work with some hard rocking monsters, they weren’t scared to work with THE OTHER, but instead support the band around vocalist Rod Usher to the best of their capabilities.
Or as the frontman put it: “We are really excited to work with such a motivated team that is able to anticipate developments in the industry and offers creativity and competence. We are going to deliver an amazing album and feel that Drakkar as well as Soulfood are 100% behind us all along the way. What more can you wish for as a band.”
Labelmanager Jonathan Geschwill adds: “What’s convincing about The Other is their strong and ever-growing fanbase as well as the whole setup of the band, which will help to push them even further. Drakkar Records is happy to work with The Other and will be on hand with resourcefulness.”
THE OTHER will enter the studio of producer Waldemar Sorychta in May and start working on their new, so far untitled album. A release is planned for autumn 2017 as well as a tour.”